Freier Theologen
Praxis freie Seelsorge

AUF DEM LETZEN WEG WÜRDEVOLL BEGLEITEN

Wer möchte nicht den Verstorbenen durch eine persönliche, hoffnungsvolle Feier letzte Ehre erweisen? Ich weiss, dass mit dem Tode eines geliebten Menschen eine eigene und einmalige Welt endet, an der Sie grossen Anteil hatten. Deshalb soll beim Abschiednehmen gelten: bringen Sie das Leben des Verstorbenen noch einmal zur Sprache, gedenken Sie gemeinsam verbrachter Zeiten.

Eine gute Abschiedsfeier benennt Erinnerungen, Hoffnung und Zuversicht, so dass Sie als Hinterbliebene getröstet und zuversichtlich in ein neues und anderes Morgen gehen können.

Im persönlichen Gespräch suchen wir Gedanken, Bilder und Musik für die Abschiedsfeier.